FC Onkel Erich e.V.
Eine Fußball Hobbymannschaft aussem Pott

Alles rund um die Tour 2018 

07.11.2017 - FC Onkel Erich nominiert Kader!

Mit 17 Mann werden wir die Reise im nächsten Jahr vom 2. bis zum 4. November zur Saison Abschlussparty nach Halle-Peissen antreten. Dabei setzt der Verein wieder auf die etablierten Trinker. Nach Tim vor zwei Jahren hat nun auch Tobias als junges Mitglied den Sprung in den Kader geschafft. Der Tross wird am Freitag vormittags mit einem Tanzzug vom Essener Hauptbahnhof in Richtung Leipzig fahren und anschließend nach einem kurzen Bustransfer werden wir unser Quartier "das H+ Hotel" erreichen.

Dann nur noch einchecken und loslegen! Das Partywochenende beginnt: AUS MALLE WIRD HALLE, tanzen nach heißen Rhythmen und feiern die ganze Nacht! Dazu "ULTRA ALL IN "Freie Getränke von Ankunft bis Abfahrt"! 

Zur Regenerierung werden uns mehrere komfortable Doppel- und Einzelzimmer zur Verfügung stehen und zur Stärkung wird es Buffets zu allen Tageszeiten geben.

… und nach drei Tagen am Stück geht‘s am Sonntag mit dem Tanzzug wieder gen Heimat.

15.10.2017 - Mal wieder ab in den Osten

Der Vorstand hat sich für die große Saison-Abschlussparty in Halle-Peißen vom 2. bis zum 4. November 2018 entschieden, angeboten von der Firma Müller-Touristik GmbH & Co KG! Das Müller-Komplett-Paket enthält folgendes ULTRA ALL-IN Programm:

Zwei Übernachtung im 4 Sterne H+ Hotel Leipzig-Halle

Freitag
Anreise mit Tanzzug ab Essen Hbf (Fahrzeit laut Katalog ca. 4:30 Stunden)

Bustransfer zum Hotel
Begrüßung „Viva Mallorca“ am Beach
– Abends deutsch-spanisches Schlemmerbuffet bis 24 Uhr
– Tanz mit Liveband im Partysaal
– Dance-Night in der Müller-Club-Disco
Ab 0 Uhr Imbiss (Tapas-Style) bis 6 Uhr

Samstag
Frühstücksbuffet

Transfer nach Leipzig
Party-Frühschoppen in der Top-Location „Bayerischer Bahnhof“ inkl.:
– Partymusik mit DJ
– Showauftritt einer bekannten Cover-Band
– Mittagsimbiss
– Freien Getränken von 11 bis 15 Uhr (Bier, Wein, Sekt, Softdrinks)

Transfer zurück zum Hotel
Kaffee und Kuchen satt

Abend wie im „Oberbayern“ inkl.:
– Bayerischem Schlemmerbuffet bis 24 Uhr
– Tanz mit Liveband 
– „Ritmo de la noche“ in der Müller-Club-Disco
Von 0 bis 6 Uhr Imbiss für den kleinen Hunger

Sonntag
Frühstücksbuffet bis 11 Uhr
Frühschoppen mit DJ Jamiro
Bustransfer zum Bahnhof
Rückfahrt im Müller-Tanzzug nach Essen Hbf

ULTRA ALL-IN
Freie Getränke von Ankunft bis Abreise!!!

Zur Buchung wird eine verbindliche Zusage von jedem Teilnehmer benötigt. Der Reisepreis pro Person beträgt 389 Euro im Doppelzimmer oder 419 Euro im Einzelzimmer plus jeweils 17 Euro/pro Person für den Zuschlag ab Essen Hauptbahnhof. Auf Wunsch kommen beim Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung ohne Selbstbehalt noch 19 Euro/pro Person dazu.

Die Anzahlung "in Höhe von 100 Euro" muss mit Abgabe der verbindlichen Anmeldung bis spätestens zum 5. November 2017 erfolgen. Sechs Wochen vor Abreise ist die Restzahlung fällig.

Voraussichtlich wird wieder ein Zuschuss gewährt (gilt jedoch nur für "zahlende" Vereinsmitglieder!!!). Der Zuschuss wird erst am Anreisetag im Bus ausgezahlt. Nach der abschließenden Buchung wird der Vorstand die Höhe des Zuschusses festlegen, dieser hängt jedoch zum einem von der Anzahl der Teilnehmer ab und zum anderen was unsere Vereinskasse hergeben kann.

Der Vorstand hofft, dass dieses Angebot euren Gefallen findet und hofft auf rege Teilnahme.

03.09.2017 - Planung beginnt!

Im nächsten Jahr steht wieder eine Vereinsfahrt an. Alle Mitglieder des FC Onkel Erich e.V. können teilnehmen. 2016 ging es nach Olsberg, wo die Reise im nächsten Jahr hingeht ist noch offen! Der Preis wird vor allem vom Reiseziel sowie vom Reistermin abhängig sein. So kostet zum Beispiel eine 4 Tagestour im Mai nach Mallorca circa 550 Euro, dagegen müsste man z.B. für eine 3 Tagestour nach Olsberg im nahegelegenen Sauerland nur um 350 Euro im Juni aber ungefähr 420 Euro im September (jeweils pro Person im Doppelzimmer) bezahlen. Geplant wird immer ein All-Inklusive-Angebot, heißt Getränke von Ankunft bis Abreise sind frei. Die oben genannten Preise ergeben sich aktuell aus dem neuen „Müller Touren“ Katalog 2018. Über diesen Veranstalter haben wir bisher die Fahrten fast ausschließlich gebucht. 

Ab morgen liegt drei Wochen lang montags eine Liste aus. Dort kann sich jeder, der grundsätzlich Interesse hat, eintragen. Abgefragt werden unter anderem Reisetermin, Preiskategorie und Zimmerwunsch.

Für Anregungen und Vorschläge zur Vereinsfahrt wäre der Vorstand sehr dankbar. Diese könnten dann später unter Umständen bei der endgültigen Planung mitberücksichtigt werden.